Erfolgreiches Online-Business mit Dropshipping

Erfolgreiches Online-Business mit Dropshipping

Erst einige Tage vor dem Weihnachtsfest habe ich Ihnen in einem eigenen Artikel die Thematik DropShipping näher gebracht. Dabei habe ich Ihnen in Form von 5 einfachen Tipps erläutert, wie man die Conversion-Rate im eigenen Onlineshop optimieren kann.

DropShipping Infos und GrundlagenPassend dazu hat die Dezember-Ausgabe des Fachmagazins Internethandel die Thematik Dropshipping aufgegriffen. Dort werden die Grundlagen von Dropshipping eingehend erläutert und aufgezeigt, welche Vorteile sich dabei für jeden Onlineshopbetreiber ergeben. Die grundsätzlichen Informationen zu Dropshipping habe ich im oben verlinkten Artikel bereits grob erläutert.

Die wichtigsten Vorteile eines Onlineshops auf Basis von Dropshipping sind:

  • Für die Gründung des Unternehmens ist kein bzw. kaum Eigenkapital notwendig
  • Durch nicht auftretende Lager- und Personalkosten werden die laufenden Kosten des Unternehmens auf einem niedrigen Niveau gehalten
  • Dadurch sind zudem keine eigenen Geschäftsräume notwendig, das komplette Unternehmen kann vom heimischen Büro aus gesteuert werden

Dropshipping bietet jedem Onlinehändler eine simple Möglichkeit, seinen Traum der Selbständigkeit innerhalb kürzester Zeit und mit nur wenigen Mitteln zu erfüllen. Positiver Nebeneffekt: Durch den minimalen Kosten- und Verwaltungaufwand arbeiten Händler auf Dropshipping Basis häufig erfolgreicher als konventionelle Onlinehändler.

Mario Günther, Chefredakteur der Internethandel hat in einem Interview zur aktuellen Ausgabe das Thema Dropshipping sehr treffend umrissen:

„Wann immer ich mit Kollegen, Händlern oder anderen Fachleuten über DropShipping spreche und dabei nur einige der zahlreichen Vorteile aufzähle, steht sofort die Frage im Raum, warum nicht längst alle Online-Händler auf dieser Basis arbeiten. Auf die Frage gibt es im Prinzip drei Antworten: Erstens handelt es sich bei DropShipping immer noch um ein vergleichsweise neues Modell und viele Gründer und Unternehmer kommen einfach nicht darauf, Ihre Firma entsprechend auszurichten. Zweitens wollen es sich die vielen Lieferanten nicht mit ihren normal einkaufenden Kunden verderben und hängen ihre DropShipping-Aktivitäten daher nicht an die große Glocke. Man muss sich also auf die Suche nach geeigneten Herstellern und Großhändlern begeben. Und drittens fehlt es vielen Gründern einfach an einer zündenden Geschäftsidee, die ich natürlich auch beim DropShipping benötige. An sie muss man sogar noch strengere Anforderungen stellen als im normalen Geschäftsleben, da sie optimal zum Prinzip DropShipping passen muss.“

Außer der Thematik DropShipping finden noch viele weitere Themen in der aktuellen Ausgabe von Internethandel Erwähnung:

  • Optimale Textgestaltung für Onlineshops (Zalando ist hier übrigens Vorreiter)
  • Vorstellung besonders erfolgreicher Internetunternehmen
  • Sehr interessante Infos zum Thema Datenschutz in Online-Shops
  • Success-Story über das Mode Start-up brands4friends
  • „Das kleine Einmaleins für Online-Händler“: E-Commerce Grundlagen für Einsteiger

Die kostenlose Leseprobe bietet wie immer einen unverbindlichen Einblick in das aktuelle Heft. Auch diese Ausgabe kann ich Ihnen nur wärmstens empfehlen und würde mich freuen wenn Sie im Anschluß daran Ihre Meinung zum Thema DropShipping mit mir in den Kommentaren teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *